Skip to main content

Toma-Versand

Toma-Versand Fahrradzubehör

Du willst bei Toma-Versand Fahrradzubehör kaufen, doch bist dir noch ein bisschen unsicher, ob dieser Anbieter der richtige für dich ist? Dann ist dieser Artikel bestimmt sehr interessant für dich. Denn hier gehe ich darauf ein welche Erfahrungen ich mit dem Online-Shophabe sammeln können und ob ich diesen weiterempfehlen würde.

Damit das Ganze hier so übersichtlich wie möglich für dich ist werde ich die Faktoren alle einzeln unter die Lupe nehmen und auf diese eingehen. Am Ende findest du natürlich, wie bereits von mit gewohnt ein umfassendes Fazit.

Die Webseite

Diese Webseite gibt es bereits schon ziemlich lange. Ich finde persönlich, dass man das auch am Design merkt. Und das meine ich gerade nicht mal abwertend. Man sieht einfach, dass die Webseite wenig „Schickschnack“ eingebaut hat und sich eher auf das wesentliche konzentriert. Und das ist in diesem Fall dem Besucher eine gute Übersicht über die wichtigsten Modelle und co. zu bieten.

Auf der linken Seite der Webseite sieht man alle Produktkategorien übersichtlich aufgelistet. Dies erleichtert dem Besucher das Filtern nach dem richtigen Fahrradzubehör um einiges.

Die Auswahl

Bei der Auswahl ist die Seite unterschiedlich ausgestattet. Denn bei Kleinigkeiten wie der richtigen Fahrradbeleuchtung beispielsweise wird hier dem Kunden (oder Besucher der Webseite besser gesagt) nahezu unendlich viel Auswahl geboten.

Bei Fahrradcomputern beschenkt sich die Auswahl nur auf wenige Modelle. Das finde ich persönlich ein bisschen Schade. Doch wenigstens handelt es sich bei diesen Modellen mitunter um meine Favoriten.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass bei Fahrradzubehör eine große Auswahl geboten ist, bei Fahrradcomputern hingegen die Auswahl noch erweitert werden könnte. Doch wenigstens ist die Auswahl der Computer gut selektiert.

Die Preise

Doch wie schaut es eigentlich mit den Preisen aus? Nunja zu diesem Punkt kann ich folgendes sagen. Ich habe die Preise von Fahrradcomputern und Zubehör mit denen von Amazon vergleichen. Im Großen und Ganzen ist Amazon ein wenig günstiger. Allerdings habe ich vor Allem bei Fahrradbeleuchtungen bestimmte Modelle gefunden zu einem Top Preis, welche es bei Amazon gar nicht gibt und eine sehr hohe Qualität haben. In Sachen Fahrradbeleuchtung würde ich diese Webseite auf jeden Fall empfehlen.

Zahlungsmöglichkeiten

Wenn man ein passendes Produkt bei Toma-Versand gefunden hat, welches einen selber überzeugt ist der nächste Punkt natürlich zu bezahlen. Welche Arten der Zahlung möglich sind hängt von Shop zu Shop ab. Allerdings kann ich dich bei diesen Anbieter beruhigen. Denn hier ist im Grunde genommen eigentlich alle gängige Zahlungsmethode möglich. Die wichtigste Zahlungsoption ist für mich auf jeden Fall PayPal. Auch ich persönlich kann PayPal nur empfehlen. Denn hier bedarf es nur einen einzigen Klick und die Ware ist sicher bestellt. Das gute ist, dass das Anmelden und das Anlegen eines Kundenkontos nur wenige Minuten in Anspruch nimmt.

Doch wenn du nicht mit PayPal zahlen willst kannst du das beim Toma-Versand auch mit einer „Sofort Zahlung“, per „Vorkasse mit Überweisung“ oder deinen „AmazonPay“ Überweisung erledigen.

Die Lieferung

Bei der Lieferung habe ich allerdings was auszusetzen. Denn im Vergleich zu den anderen Shops braucht dieser recht lange um die Ware zu Liefern. Aber wenigstens ist hier Toma-Versand ehrlich und informiert den Kunden bereits vor dem Kauf seines Fahrradcomputers oder sonstigen Fahrradzubehörs darüber, dass die Lieferung der meisten Produkte zwischen 3-7 Tage dauern wird. Ich habe bisher 4 Produkte über dieses Portal bestellt. Darunter war ein Fahrradcomputer und 3 Fahrradbeleuchtungen. Zwei der drei Fahrradbeleuchtungen sind nach ca. 4 Tagen eingetroffen. Das dritte Modell hat sich allerdings ein bisschen mehr Zeit gelassen und ist 7 Tage nach der Bestellung bei mir Zuhause eingetroffen. Der Fahrradcomputer hingegen war bereits schon nach 2 Werktagen bei mit Zuhause.

Alle Produkte sind also wirklich innerhalb der angegebenen 7 Tage bei mir Zuhause eingetroffen. Das schnellste Produkt war allerdings schon nach 2 Tagen bei mir Zuhause. Verglichen mit Amazon, wo man auf die meisten Produkte nur 2 Tage warten muss, muss man bei Toma-Versand schon ein bisschen mehr Geduld an den Tag legen.

Die Qualität

Wie schaut es mit der Qualität der Fahrradcomputer und der Fahrradbeleuchtungen aus? In diesem Punkt kann ich mich wirklich nicht beschweren. Ich war mit allen vier Produkten, welche ich über Toma-Versand gekauft habe sehr zufrieden. Besonders die 2 billigen Modelle (Fahrradbeleuchtungen), welche es bei Amazon gar nicht gibt haben mich überzeugen können. Top!

Mein Fazit

Welches Fazit kann ich jetzt zu dem Onlineshop „Toma-Versand“ ziehen? Nunja meiner Meinung nach handelt es um ein sehr gutes Portal für Radsportler. Allerdings stören mich die Lieferzeiten welche bis zu 7 Tage dauern ein bisschen. In dieser Hinsicht bin ich vielleicht wirklich ein bisschen ungeduldig. Gut hingegen finde ich, dass es hier einige Modelle von Fahrradzubehör gibt, welches einiges hermacht aber auf Amazon nirgends zu finden ist.