Skip to main content

Blue Matic Rollentainer

(4 / 5 bei 146 Stimmen)
Hersteller
Produktart
ArtFixiert
Gewichtca. 9 kg.
HerstellerTacs
KurzfazitAbgesehen von der Lautstärke konnte mich das Modell überzeugen

Wie du siehst, ist das Produkt in kaum einem OnlineShop mehr verfügbar. In diesem Sinne kann ich dir nur empfehlen, dich in meinem Rollentrainer Vergleich nach Modellen in einer ähnlichen Preisklasse zu informieren.


Beim Tacx Booster handelt es sich um einen Rollentrainer mit einem ähnlichem Design, allerdings auch mit einem viel größeren Funktionsumfang.
Tacx Rollentrainer Booster

274,85 € 295,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2021 04:47
- Details

Blue Matic Rollentainer Test

Hier bist du auf meinem Blue Matic Rollentrainer Test gelandet. Was du hier erfährst? Alles was du über dieses Modell wissen musst! Ich habe das Produkt nun zwei Wochen lang täglich benutzt. Hierbei sind mir einige Faktoren positiv aufgefallen. Besonders die flüssige Schaltung des Rollentrainer um den Widerstand einzustellen ist äußerst lobenswert. Allerdings ist dieser Rollentrainer mir zu laut. Das kann man also auf jeden Fall verbessern. Ansonsten bin ich jedoch äußerst zufieden!

Der Lieferumfang

Der Lieferumfang hat genau das enthalten mit dem ich gerechnet habe, nämlich zu einem das eigentliche Produkt und eine kleine Anleitung. Da ich schon mit der Benutzung und Montage anderer Wintertrainer vertraut bin ist es natürlich so, dass die Anleitung für mich nicht mehr alt so wichtig ist. Dennoch habe ich diese ein wenig durchgeblättert. Diese ist verständlich geschrieben und mit Bildchen ausgeschmückt. Perfekt für Anfänger!

Der erste Eindruck

Welchen Eindruck hat eigentlich Blue Matic Rollentainer bei meinem ersten Kontakt mir diesem Produkt hinterlassen? Meiner Meinung nach handelt es sich hier um ein sehr solides Modell. Es ist zwar kein Rollentrainer bei dem man sagt „Wow das schaut ja wirklich krass hochwertig aus!“ aber auf der anderen Seite ist mir auch kein Punkt negativ aufgefallen. Wenn ich den Preis dieses Produktes hätte schätzten müssen wäre meine Schätzung ziemlich nah an dem eigentlichen Preis gewesen. Bis jetzt stehe ich diesem Rollentrainer positiv gegenüber.

Die Benutzung

Blue Matic RollentainerDer erste Eindruck macht auf jeden Fall einen Teil meiner Bewertung in meinen Testberichten aus, dennoch liegt der Hauptfokus meiner Bewertung auf der Benutzung. War es für mich möglich mit diesem Rollentrainer von Tacx ordentlich zu trainieren und welche Punkte sind mit hier positiv und negativ aufgefallen? Darauf gehe ich jetzt ein in meinem Testbericht. Damit das Ganze hier so übersichtlich wie möglich für dich bleibt habe ich diesen Hauptpunkt in mehrere Unteraspekte ausgegliedert..

die Montage

Ein wichtiger Punkt ist die Montage. Was muss meiner Meinung nach ein guter Rollentrainer erfüllen? Meiner Meinung nach muss dieser schnell und einfach aufzubauen und zu benutzten sein. Denn nur so ist bei Lust und Laune ein spontanes Training möglich. Und genau das ist auch hier der Fall! Die Montage geht schnell und einfach. Außerdem erklärt die Anleitung den Anfängern alles Schritt für Schritt.

die Stabilität

Auch auf die Stabilität habe ich natürlich geachtet. Denn es gibt absolut nichts unangenehmeres als wenn das komplette Fahrrad bei einer Trainingeinheit auf einmal zu Wackeln anfängt. Wenn du dir mehrere Testberichte über Rollentrainer anschaust wirst du feststellen, dass das leider ein Problem ist welches recht häufig vorkommt. Doch auch bei diesem Punkt habe ich keine großartigen Mängel erkennen können. Ich hatte immer einen recht stabilen Stand, so wie es auch sein sollte. Top!

die Schaltung

Auf diesen Punkt war ich ja ganz besonders gespannt, wie ich dir ja bereits in meinem Intro verraten haben. Und meiner Erwartungen wurden auf jeden Fall erfüllt. Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei beim Thema Schaltung um eines der besten Modelle, welche ich bisher benutzten durfte. In dieser Hinsicht kann der Tacx Rollentrainer sicherlich mit Modellen aus dem 400-500€ Bereich mithalten. Geschaltet wird übrigens über eine Vorrichtung am Lenker. Das geht sehr schnell und unkompliziert. Die Stufen sind Alle sinnvoll gewählt und außerdem geht das Schalten wirklich fließend. So konnte ich wirklich immer sehr intensiv und „wohl dosiert“ trainieren.

die Lautstärke

So, aber jetzt genug geschwärmt von diesem Rollentrainer! Denn in Sache Lautstärke kann man hier wirklich noch einiges verbessern. Leider ist dieses Gerät sehr laut. Wenn man ein eigenes Haus hat und man während dem Training Musik hört ist das Ganze natürlich eher weniger dramatisch ist. Doch wenn man beispielsweise Untermieter hat werden diese jedes mal wenn du Trainierst mitbekommen, dass du den Rollentrainer benutzt. Das ist Schade, da das denn Gesamteindruck des ansonsten sehr guten Fahrradcomputers nach unten zieht.

Mein Fazit

Was kann ich jetzt als Fazit zu meinem Blue Matic Rollentainer Test sagen? Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei wirklich um ein Produkt mit einem Top Preis- Leistungsverhältnis. Ebenfalls finde ich es ziemlich gut, dass dieses Modell sehr anwenderfreundlich sowohl im Bezug auf die Montage als auch auf auf Benutzung ist. Der einzige Punkt der mich hier ein bisschen gestört hat war die hohe Lautstärke. Ansonsten  handelt es sich um ein Top Modell.

ArtFixiert
Gewichtca. 9 kg.
HerstellerTacs
KurzfazitAbgesehen von der Lautstärke konnte mich das Modell überzeugen

Preisverlauf


 

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. April 2020 04:46