Skip to main content

Deuba Fußluftpumpe Test

(4.5 / 5 bei 1 Stimme)

19,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2021 07:47
Preisverlauf
Hersteller
Produktart

Deuba Fußluftpumpe Test

Willkommen zu meinem Deuba Fußluftpumpe Test. Da Fußpumpen bei meinen Lesern ziemlich gut anzukommen scheinen habe ich mich dazu entschlossen mal wieder ein neues Modell vorzustellen. Diesmal handelt es sich um die Pumpe vom Hersteller Deuba.

Am Ende meiner Testphase kann ich bestätigen, dass es sich hierbei um ein gutes Produkt handelt. Zwar kann die Pumpe nicht mit Profi Geräten mithalten, dennoch bekommt man hier für wenig Geld ein Modell, welches seinen Zweck zuverlässig erfüllt. Das macht die Deuba Fußluftpumpe sowohl für Anfänger als auch für die „alten Hasen“ im Radsport zu einem geeigneten Zubehör.

Das Design

Deuba Fußluftpumpe TestLeider konnte mich die Luftpumpe in dieser Hinsicht nicht überzeugen. Warum? Naja, wie man bereits an den Produktbildern erkennen kann wurde das Design nahezu völlig außer acht gelassen und sich nur auf die Funktion konzentriert. Das finde ich schade, da genügend andere Luftpumpen bereits bewiesen haben, dass Funktionalität und schickes Design sehr wohl miteinander kombinierbar sind.

Der Preis

Wie ich bereits schon am Anfang erwähnt habe handelt es sich hier um eine sehr günstige Fußpumpe. Ich habe das Produkt bei Amazon für einen Preis von ca. 16€ gekauft. Wie sich im Laufe von meinem Deuba Fußluftpumpe Test herausgestellt hat war die Pumpe dieses Geld auf jeden Fall wert. Im Punkto Preis/Leistung kann sich dieses Modell also gegen die meisten anderen Pumpen gut behaupten!

Das Gewicht / Die Größe

Das Gewicht und die Größe spielen eine wesentliche Rolle für die Handlichkeit dieses Produktes. An den Maßen 30x16x26cm im aufgeklappten Zustand ist schnell erkennbar, dass es sich hier um ein kleines kompaktes Modell handelt, welches auch dementsprechend nur sehr wenig Platz in meiner Garage in Anspruch genommen hat. Außerdem ist diese Luftpumpe mit einem Gewicht unter zwei Kilo leichter als die meisten Produkte der Konkurrenz, was sich ebenfalls positiv auf mein Testergebnis ausgewirkt hat.

Die Bedienung

Auch die Bedienung habe ich natürlich bei meiner Deuba Luftpumpe genau unter die Lupe genommen. Hier konnte ich zum allergrößten Teil überzeugt werden. Das einzige was mir nicht gefallen hat war es, dass das Modell auf rauem Untergrund ein bisschen zum Wackeln angefangen hat. Dies ist zwar aufgefallen, doch hat die eigentliche Bedienung nicht sonderlich negativ beeinflusst. Was mir an der Bedienung jedoch positiv aufgefallen ist verrate ich dir jetzt!

Der Druckmesser

Der Druckmesser ist immer ein recht guter Indikator, wenn es darum geht herauszufinden, ob die Luftpumpe etwas taugt oder eben nicht. In meinem Deuba Fußluftpumpe Test konnte sich dieses Produkt sehr gut behaupten. Der Druckmesser war sehr genau und außerdem hat die Anzeige sich nicht ersteinmal „einpendeln“ müssen, wie es bei vielen minderwertigen Produkten leider der Fall ist.

Das Pumpen an sich

Einen weiteren Pluspunkt konnte sich das Modell übrigens dadurch sichern, dass es mit zwei Zylindern funktioniert. Das ist für eine Luftpumpe in dieser Preisklasse sehr untypisch! Durch die zwei Zylinder habe ich es als Benutzer geschafft doppelt so schnell den Reifen mit Luft zu füllen, als bei den meisten anderen Fußpumpen. Besonders wenn man es eilig hat ist das sehr praktisch!

Deuba Fußluftpumpe Test – Mein Fazit

Was lässt sich jetzt zum Abschluss meines Praxistests sagen? Diese Fußpumpe hat zwei Nachteile. Zu einem wäre hier das zum einem das rein „Funktionsorientierte“ Design und zum anderen der Fakt, dass die Pumpe auf rauem Untergrund merkbar zum Wackeln beginnt. Zweiteres ist allerdings nur minimal und da das leichte Wackeln die Bedienung nicht sonderlich beeinflusst hat kann dieser Punkt eigentlich nicht als Nachteil gewertet werden kann!

Die Vorteile der Pumpe sehe ich hier vor Allem in ihrerer Bedienung. Diese ist nämlich erste Klasse und sehr zuverlässig funktioniert die Deuba Pumpe auch noch. Einfach Top!
Im Großen und Ganzen kann ich also guten Gewissens die Meinung vertreten, dass diese Luftpumpe sehr gut geeignet als Zubehör für den Radsport ist. Sowohl für Anfänger als auch für Profis. Natürlich gibt es Modelle, welche die kleinen Nachteile wie sie hier bei diesem Modell vorhanden sind nicht haben, diese kosten jedoch teilweise das doppele wie diese Luftpumpe.

Preisverlauf


19,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2021 07:47

19,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2021 07:47