Skip to main content

Fahrradschloss Test – Wann ist dein Rad wirklich sicher?

Fahrradschloss Test

Welches Modell kann mich in meinem Fahrradschloss Test am meisten überzeugen?

Wer sich für den Radsport ernsthaft interessiert, hat wahrscheinlich bereits eine nicht gerade geringe Geldsumme in sein Rad investiert. Doch leider gibt es immer Menschen, sowohl in der Großstadt, aber auch auf dem Land, welche nicht davor zurückschrecken die Gunst der Stunde zu nutzten und ein nicht, oder nur schlecht gesichertes Rad zu stehlen. Damit dir das nicht passiert solltest du Wert auch ein sicheres Radschloss legen.

  • Doch welches Radschloss schützt überhaupt am besten?
  • An welchen Faktoren kann ein sicheres Schloss erkannt werden, welches sogar Profidiebe abschreckt?
  • Welche modernen Features bei Radschlössern machen wirklich Sinn?
  • Was sagt die Sicherheitsstufe eines Radschlosses überhaupt aus?

All diese Fragen werden jetzt in meinem Fahrradschloss Test beantwortet.

Welche Hersteller sind eine Empfehlung Wert?

Wie auch bei vielen anderen Produkten im Radsport gibt es auch in der Kategorie „Fahrradschlösser“ einige Hersteller, welche sich im Laufe der Zeit einen guten Ruf haben aneignen können.

In meinem Fahrradschloss Test gehen wir gemeinsam kurz auf die Top 3 Hersteller von Radschlössern ein und ich berichte euch, welche Erfahrungen ich im Laufe der Jahre mit diesen habe machen können. 

Natürlich habe ich von den folgenden Herstellern nicht jedes einzelne Produkt getestet, genügend aber, um mir einen umfassenden Eindruck von der Qualität der Produkte zu machen.

Von genau diesem Eindrücken werde ich dir in diesem Artikel berichten. So kannst du nämlich am besten einschätzten welches Modell sich für deinen Einsatzzweck am besten eignet.

 

12345
Abus 9808/110 Fahrradschloss, Black, 110 cm - 1
ModellI LOCK IT Radschloss AlarmAbus 9808/110Trelock Faltschloss FS 500/90FISCHER FaltschlossBluetooth Fahrradschloss
Preis

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

60,90 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

67,38 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

17,99 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerI LOCK ITAbusTrelockFischerVGEBY
ArtSchloss mit AppKettenschlossFaltschlossFaltschlossBluetooth
Gewichtca. 0,5 Kg.ca. 2 Kg.1,5 Kg.1,3 Kg.ca. 0,3 Kg.
Alarmton
Bluetooth
Kurzfazit

Absolutes Top Produkt!

Einfaches aber sehr robustes Radschloss

Für ein Faltschloss sehr stabil

Für den "kurzen" Schutz perfekt.

Ab und zu Probleme mit der Bluetooth Verbindung gehabt.

Preis

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

60,90 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

67,38 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

17,99 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetailsDetailsDetailsDetails

Abus – wird der Hersteller seinem Ruf gerecht?

Abus hat einen sehr guten Ruf in der Radfahrerszene. Zugegeben sind die Radschlösser dieser Marke sicherlich nicht die günstigsten, doch wie man bereits anhand der Profilbilder erkennen kann, haben es diese wirklich in sich.

Vor Allem die für die Marke typischen Textilschläuche, schützten die Kette im Inneren nicht nur vor Lackschäden, sondern sorgen dafür, dass Bolzenschneider und Zangen leicht abrutschen, was ein gewaltsames Öffnen des Radschlosses sehr erschwert.

Vor Allem habe ich sehr positive Erfahrungen mit dem Fahrradschloss 1060 machen können, welches ich auch privat, also auch außerhalb meiner Testphasen, eine längere Zeit regelmäßig genutzt habe. Unter diesem Link kannst du dich übrigens ein bisschen ausführlicher über die Radschlösser der Marke Abus informmieren.

Das Einzige was mich hier allerdings ein bisschen stört ist das recht hohe Gewicht des Schlosses. Natürlich ist das hohe Gewicht teilweise notwendig, um die hier vorhandene hohe Sicherheit zu gewährleisten, dennoch würde ich auf längeren Touren auf ein leichteres Modell zurückgreifen. Für die klassischen Stadtfahrten sind die Abus Radschlösser jedoch perfekt.

Abus 9808/110

60,90 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Fischer – ist die Marke auch im Bereich der Fahrradschlösser gut aufgestellt?

Egal ob Schutzbleche, Helme oder Radträger – die Marke Fischer wurde bereits schon des Öfteren auf meiner Webseite erwähnt. Die Marke ist jedoch auch ein Hersteller von häufig gekauften Radschlössern.

Besonders bliebt sind die Faltschlösser der Marke. Doch was halte ich persönlich von dem hier gezeigten Modell? Die Vorteile sind auf jeden Fall der sehr günstige Preis, als auch das geringe Gewicht.

Doch wie Stiftung Warentest ebenfalls schon festgestellt hat, ist die Sicherheit des Faltschlosses nicht wirklich hoch. Man kann solch ein Produkt mit einem Bolzenschneider innerhalb von wenigen Sekunden aufbrechen.

Heißt das nun, dass ich jedem davon abrate dieses Modell zu kaufen? Nein sicherlich nicht! Es kommt nämlich immer darauf an, für was man Radschloss verwenden will. Wenn du beispielsweise eine lange Radtour machst und dich dafür entscheidest kurz in einer Gaststätte eine Rast einzulegen, ist das Faltschloss ideal.

Durch das leichte Gewicht stört der Transport des Schlosses während deiner Fahrradroute nicht sonderlich und die Wahrscheinlichkeit, dass genau in der Stunde, in welcher du eine kurze Rast machst Jemand mit einem Bolzenschneider ankommt um am helllichten Tage dein Rad zu stehlen ist recht gering.

Dennoch muss ich an dieser Stelle auch erwähnen, dass ich, wenn es darum geht ein teures Rad über Nacht an einem Bahnhof stehen zu lassen, eher auf ein anderes Modell zurückgreifen würde.

FISCHER Faltschloss

17,99 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Trelock Fahrradschloss test

Anders als der Name dieses Herstellers eventuell vermuten lässt, stellt dieser nicht nur Radschlösser sondern auch anderes Radzubehör, wie beispielsweise Radlampen her.

Es fällt mir an dieser Stelle ehrlich gesagt ein bisschen schwer die Radschlösser von Trelock in nur einem kleinen Absatz umfassend zu beschrieben.

Die liegt einfach daran, dass der Hersteller sehr viele unterschiedliche Varianten von Radschlössern herstellt, welche sich natürlich Alle ein bisschen hinsichtlich ihrer Qualität und Ihrer Sicherheit unterschieden.

Im Großen und Ganzen muss ich jedoch der Meinung der meisten anderen Radsportlern zustimmen. Bei Trelock Radschlössern handelt es in der Regel um sehr gute Produkte und vor Allem das Preis Leistungsverhältnis dieses Herstellers ist nur sehr schwer zu toppen.

Trelock Faltschloss FS 500/90

67,38 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Welches Fahrradschloss ist meiner Meinung nach das beste?

Fahrradschloss Abus

Das „beste“ Fahrradschloss gibt es in dem Sinne überhaupt nicht. Ich kann jedoch die Modelle von Abus sehr empfehlen.

Leider kann man diese Frage nicht so pauschal beantworten. Wie ich bereits vorhin schon beschrieben habe kommt es nämlich sehr stark darauf wann und wo du dein Rad sichern möchtest.

In diesem Sinne würde ich beispielsweise Nachts bei einem Bahnhof ein massives und schweres Radschloss verwenden. Wenn du hingegen dein Rad nur tagsüber nur kurz irgendwo abstellen musst, wo viele Passanten unterwegs sind, reicht ein normales Faltschloss aus.

Wie gut ein Radschloss ist, lässt sich tatsächlich auch zum Teil an der Marke erkennen. Denn ein guter Ruf kommt natürlich nicht einfach so aus dem Nichts.

Doch natürlich ist es auch sinnvoll sich mindestens einen Testbericht zu deinem zukünftigen Radschloss durchzulesen. Doch aufgrund dessen, dass du gerade auf meiner Webseite bist, bist du bereits auf einem guten Weg die richtige Entscheidung zu treffen!

Aus eigener Erfahrung, welche ich bei dem Erstellen meiner Erfahrungsberichte gemacht habe, kann ich tatsächlich bestätigen, dass man auf die Bewertungen eines Produktes vom ADAC oder von der Stiftung Warentest vertrauen kann. Nur bei wenigen Produkten war ich teilweise anderer Meinung, als die gerade eben erwähnten Portale.

Welche unterschiedlichen Arten von Radschlössern gibt es?

Wie dir sicherlich schon aufgefallen ist, gibt es von Radschlössern etliche Varianten. Wie sich die gängigsten voneinander unterscheiden und welche Variante für deinen persönlichen Einsatzzweck am sinnvollsten ist, verrate ich dir jetzt.

Fahrradschloss Kinder

Mit einem eigenen Fahrradschloss lernen Kinder ein Stück weit eigene Verantwortung zu übernehmen.

Kinder Fahrradschloss Test

Es gibt einige Radschlösser für Kinder. Diese sind aufgrund ihres farbenfrohen Designs in der Regel leicht von den „richtigen“ Radschlössern zu unterscheiden. Auch preislich sind diese Modelle meistens sehr günstig.

Sicherheitsmäßig sollte man natürlich diesen Produkten nicht unbedingt vertrauen. Aber darum geht es den meisten Käufern solcher Radschlösser gar nicht. Der Sinn ist viel mehr, dass das Kind lernt Verantwortung zu übernehmen auf seine Gegenstände gründlich aufzupassen. Beispielsweise kann man seinem Kind die Aufgabe geben, dass es seinen Roller vor dem Kindergarten immer abschließen soll.

Die meisten Kinder werden solch eine „Aufgabe“ gerne annehmen, da es für Sie eine super Möglichkeit ist ihren Eltern zu beweisen wie „groß“ und „reif“ Sie bereits sind und wie gut Sie bereits Verantwortung übernehmen können. 

ABUS Kinder Fahrradschloss

10,49 € 14,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

E Bike Fahrradschloss

Es gibt gesonderte Radhalterungen. Schutzbleche und auch Fahrradträger für E-Bikes. Allerdings gibt es nicht sonderlich viele Halterungen, welche speziell für E-Bike konzipiert wurden, da man jedes Schloss, welches auch beim normalen Rad funktioniert, ohne Probleme auch bei der „modernen“ Variante verwenden kann.

Was allerdings am Kaufverhalten auffällt ist, dass E-Bike Besitzer häufiger auf teurere und qualitativere Radschlösser zurückgreifen. Dies liegt vermutlich daran, dass diese Variante des Rades in der Regel um einiges mehr kostet.

Genau aus diesem Grund treffen E-Bike-Besitzer größere Sicherheitsvorkehrungen und legen sich so beispielsweise ein Modell mit einem  integriertem lauten Alarm an (im weiteren Verlauf meines Fahrradschloss Testes werde ich darauf natürlich noch genauer eingehen).

Wheels of Amsterdam Fahrrad Zahlenschloss

34,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Fahrradschloss aus Stoff kaufen

Viele Leute sind auf der Suche nach einem „Fahrradschloss aus Stoff“. Doch wie man sich bereits denken kann, ist dieser Begriff sehr umgangssprachlich. Natürlich besteht das Radschloss nicht aus Stoff, sondern ist lediglich von einem Textilartigen Material umhüllt.

Dieser Stoff hat nicht nur den Sinn das Radschloss optisch auszuwerten sondern, erfüllt auch eine wichtige Aufgabe hinsichtlich der Sicherheit. Der Stoff um das Schloss sorgt dafür, dass Bolzenschneider nicht wirklich „Griff haben“, was zur Folge hat, dass einem potentiellen Raddieb das Leben so schwer wie möglich gemacht wird.   

ABUS Fahrradschloss aus Stoff

48,99 € 58,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Test lesenDetails

Wie schneiden Faltschlösser in meinem Test ab?

Bei Faltschlössern handelt es sich um eine der beliebtesten Varianten unter den verschiedenen Arten der Radschlössern. Doch was macht eigentlich ein gutes Faltschloss aus?

Zu einem sollte ein hochwertiges Modell mit einer überdurchschnittlichen Kompaktheit und einem geringen Gewicht punkten können. Ein solches Radschloss ist nämlich in der Regel für den „kurzen Schutz“ des Rades ausgelegt, wenn man sein Rad nur schnell aus den Augen lassen muss.

Der Nachteil an den Faltschlössern ist jedoch, dass man mit einem Bolzenschneider, oder aber auch einer größeren Zange eine große Angriffsfläche hat, weswegen es für Diebe mit Werkzeug oft nur eine Angelegenheit von ein paar Sekunden ist, das Schloss zu knacken.

Doch wie ich bereits beschrieben habe ist der Sinn eines Faltschlosses nicht einen „Top Dieb“ aufzuhalten sondern nur im Alltag verhindern, dass Jemand die Gunst der Stunde nutzt, sich auf ein nicht gesichertes Rad schwingt und so, unter den Blicken der Nichts ahnenden Passanten, unauffällig wegfahren kann.

FISCHER Faltschloss

17,99 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Ist das klassische Zahlenschloss vielleicht die beste Alternative?

Es gibt etliche moderne und neuartige Fahrradschlösser, doch ist das klassische Zahlenschloss nicht vielleicht die beste Alternative? Ein Vorteil ist beispielsweise, dass man keinen Schüssel für das Radschloss benötigt, welchen man verlieren könnte.

Nun könnte man natürlich das Argument bringen, dass ein Radschloss, welches einen Schlüssel zum Öffnen benötigt ja um einiges sicherer ist. Dieses Argument stimmt allerdings nur teilweise. Dieses Gerücht kommt vor Allem daher, dass man befürchtet, dass ein Dieb sich einfach so lange durchprobiert, bis sich das Schloss öffnet.

Falls dies wirklich passieren sollte, wäre dies bei über 10.000 Möglichkeit tatsächlich ein großer Zufall. In der Regel nimmt sich ein Dieb nämlich nicht länger Zeit als 1-2 Minuten um das Rad unauffällig zu stehlen, bevor das Risiko erwischt zu werden zu groß wird und er bei einem neuen Rad versucht.

Allerdings sollte man jedoch nicht zu einfache Zahlenkombinationen verwenden wie beispielsweise „0000“, „1111“, „2222“ usw., denn diese werden meistens als erstes durchprobiert. 

ZOUYY Zahlenschloss

41,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Moderne Radschlösser mit besonderen Features

Wer jedoch wirklich auf Nummer Sicher gehen möchte greift gerne zu Radschlössern in welchen moderne Technik verbaut ist. Auf zwei von diesen werde ich in meinem Fahrradschloss Test genauer eingehen.

Bluetooth Fahrradschlösser

Hier muss man die Produkte in zwei Gruppen einordnen. Auf der einen Seite stehen die Modelle, welche nur mit Bluetooth geöffnet werden können. Bei solchen Modellen verbindet man sein Smartphone mit dem Gerät und gibt auf dem Handy einen Zahlencode ein.

Ich persönlich bin ehrlich gesagt kein sonderlicher Fan von solchen „reinen“ Bluetooth-Schlössern. Denn die Frage ist, was passiert, wenn der Akku des Handys mal schlapp macht? Richtig, man ist hilflos aufgeschmissen! 

Auf der anderen Seite sind jedoch die Modelle bei denen die Bluetooth Variante nur eine optionale Möglichkeit darstellt um das Schloss zu öffnen. Doch auch von diesen Produkten halte ich nicht alt so viel. Zwar soll diese Technologie „Zeit sparen“ beim Aufmachen des Schlosses, doch wenn man drüber nachdenkt braucht man für das Öffnen eines Zahlenschlosses genau so lange, wenn nicht sogar kürzer.

Bluetooth Fahrradschloss

29,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Fahrradschloss mit einer eigenen App

Einige Radfahrer haben eine zwiegepaltene Meinung zum Radschloss der Marke „I LOCK IT Classic“. Zwar ist dieses Produkt nicht gerade billig, dennoch gibt diese Art des Radschlosses einen kleinen Ausblick in die „Zukunft des Radfahrens“.

Anders als die meisten anderen Radschlösser kann dieses Modell einem tatsächlich einiges an Zeit sparen. Der Grund hierfür ist, dass das Rad automatisch abschließt, sobald man sich ein paar Meter vom Rad entfernt. Sehr praktisch!

Mit einer Art App kann man sogar andere Benutzer einrichten und diesen eine Zeitspanne zuteilen, in welcher Sie das Rad benutzten dürfen. Zugegeben habe ich persönlich zwar noch nicht wirklich eine sinnvolle Verwendung für diese Funktion in meinem privatem Umfeld gefunden, habe Sie jedoch bereits getestet und Sie funktioniert ohne weitere Probleme.

Ein weiteres Feature der Schlosses ist es, dass dieses erkennt ob Jemand nur im Vorbeigehen den Rad gestreift hat, oder es gerade aktiv versucht zu stehlen. Sobald Zweiteres zutrifft gibt das Schloss ein 110 Dezibel lautes Geräusch von sich. Doch bringen solche Alarmfunktionen überhaupt etwas? Damit beschäftigen wir uns im nächsten Absatz.

I LOCK IT Radschloss Alarm

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Ist ein Fahrradschloss mit integriertem Alarm überhaupt sinnvoll?

Fahrradschloss mit Alarm

Ein Fahrradschloss mit Alarm ist eine effektive Möglichkeit potentielle Diebe abzuschrecken.

Viele Radschlösser besitzen einen akustischen Alarm. Das Funktionsprinzip dahinter ist echt leicht erklärt. Sobald Jemand versucht dein Rad zu stehlen gibt das Schloss einen sehr lauten und penetranten Signalton von sich ab.

Um Grunde genommen ist diese Art des Diebstahlschutzes sehr effektiv. Sobald das Geräusch ertönt kann sich der Dieb der Aufmerksamkeit Aller Menschen in der Umgebung gewiss sein. Niemand würde seinen Diebstahlversuch hier noch fortsetzten.

Dennoch sollte man aufpassen auf ein hochwertiges Modell zurückzugreifen. Viele günstigere Radschlösser mit Alarm neigen nämlich dazu bereits schon bei jeder noch so kleinen Erschütterung lauthals loszuschreien. Oftmals reicht hier schon aus, wenn Jemand das Rad neben deinem, aus der Radhalterung nimmt.

Da dies Viele Passanten unnötig verärgern würde, sollte solch eine Situation natürlich vermieden werden. Achte aus diesem Grund darauf auf ein Modell zurückzugreifen, welches nicht anfällig für solche Fehler ist.

Was sagt eigentlich die Sicherheitsstufe aus?

Vielleicht hast du schon öfters gemerkt, dass in manchen OnlineShops eine Sicherheitsstufe für das Radschloss angegeben ist. Doch leider muss ich an dieser Stelle sagen, dass dieser Wert nicht der einzige Aspekt bei deiner Kaufentscheidung sein sollte.

Meistens werden die Sicherheitsstufen der einzelnen Schlössern Firmenintern vergeben. In diesem Sinne macht es zwar Sinn, wenn man zwei Produkte des gleichen Herstellers vergleichen möchte, auf diese Kennziffer zu achten, wenn man jedoch die Sicherheit von Schlössern unterschiedlicher Marken gegeneinander abwiegen möchte, wird es ziemlich schwierig.

Jeder Hersteller hat eigene Indikatoren nach welchen die eigene Produkte bewertet werden. So beispielsweise gibt es Firmen welche Ihre Schlösser den Sichereheitsstufen 1 bis 6 zuordnen. Ein anderes Unternehmen gibt seinen Produkten eine Sicherheitsstufe zwischen 1 und 100. Zwar hört sich ein Modell der Sichereheitsstufe 60 besser an, als ein Modell der Stufe 6, doch unter Umständen kann das zweite Schloss eine wesentlich höhere Sicherheit vorweisen.

Mein Fazit im Fahrrad Radschloss Test

Wie du in meinem Radschloss Test herausgefunden hast gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Radschlössern. Welches für dich am sinnvollsten ist hängt sehr stark von deinem individuellen Einsatzzweck ab. Vielleicht findest du ja bereits in der unten stehenden Tabelle ein Modell, welches dir gefällt.

12345
Abus 9808/110 Fahrradschloss, Black, 110 cm - 1
ModellI LOCK IT Radschloss AlarmAbus 9808/110Trelock Faltschloss FS 500/90FISCHER FaltschlossBluetooth Fahrradschloss
Preis

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

60,90 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

67,38 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

17,99 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerI LOCK ITAbusTrelockFischerVGEBY
ArtSchloss mit AppKettenschlossFaltschlossFaltschlossBluetooth
Gewichtca. 0,5 Kg.ca. 2 Kg.1,5 Kg.1,3 Kg.ca. 0,3 Kg.
Alarmton
Bluetooth
Kurzfazit

Absolutes Top Produkt!

Einfaches aber sehr robustes Radschloss

Für ein Faltschloss sehr stabil

Für den "kurzen" Schutz perfekt.

Ab und zu Probleme mit der Bluetooth Verbindung gehabt.

Preis

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

60,90 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

67,38 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

17,99 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetailsDetailsDetailsDetails