Skip to main content

Rollentraining – der Ratgeber für Anfänger

Du beschäftigst dich erst seit kurzem mit der Thematik des Rollentrainings? Vor Allem die Anfänger haben zunächst einmal einige Fragen zu dieser speziellen Art des Radsportes. Genau aus diesem Grund habe ich dir hier eine kleine Übersicht bereitgestellt, welche die am häufigst gestellten Fragen eingeht. Wenn es noch irgendwo noch Unklarheiten gibt, kannst du gerne über die Kommentarsektion Kontakt mit mir aufnehmen. 

Die häufigsten Fragen der Neulinge im Rollentraining

Rollentraining wie oft

Rollentraining – wie oft solltest du diese Methode nutzen?

Viele Radsport-Profis sieht man vor oder auch nach einem Rennen ein Rollentraining absolvieren. Das Fahren auf der „Rolle“ bringt viele Vorteile mit sich, weil man nicht auf den Verkehr achten und sich an Verkehrsregeln halten muss. Die Konzentration kann ganz auf dem Fahren liegen. Die Antwort auf die Frage, wie oft Rollentraining sinnvoll ist, beantworte

Weiterlesen »
Rollentraining für Anfänger

Rollentraining für Anfänger – was gibt es zu beachten?

Als ich mit dem Radsport begonnen habe, musste ich mich erst  in die Trainingsmethoden einfinden. In dieser Zeit habe ich mich intensiv mit dem Rollentraining beschäftigt und schätze es seither als sinnvolle Ergänzung zum eigentlichen Training auf dem Rad. Warum das Rollentraining für Anfänger sinnvoll ist und wie es funktioniert, erfährst du hier. Was ist

Weiterlesen »
Rollentraining wie lange

Rollentraining – wie lange sollte eine Einheit dauern?

Ein regelmäßiges Training auf der „Rolle“ ist für immer mehr Radsport-Profis ein fester Bestandteil ihres Trainingsplans. Auch ich praktiziere das Rollentraining, bringt es doch viele Vorteile mit sich und ist enorm effizient. Welcher Zeitaufwand für das Rollentraining sinnvoll ist und wie lange ein Training dauern sollte, erfährst du hier. Kurzes oder langes Rollentraining – Trainingseffekte

Weiterlesen »
wie effektiv ist Rollentraining

Wie effektiv ist eigentlich das sogenannte Rollentraining?

In zahlreichen Beiträgen ist zu lesen, dass immer mehr Radsport-Profis auf das Rollentraining zurückgreifen. Als Begründung wird auf die besonders hohe Effektivität dieser Trainingsmethode hingewiesen. Ich als langjähriger Radsportler kann diese Meinung nur bestätigen. Warum und wie Rollentraining effektiv ist, erfährst du hier. Einflussfaktoren auf die Effektivität von Radtraining im Freien Warum dem Rollentraining eine

Weiterlesen »
was bringt rollentraining

Was bringt Rollentraining? Vorteile leicht erklärt.

Als Radsport-Profi suche ich ständig nach den effektivsten Trainings-Methoden, mit deren Hilfe ich mich während der Saison vorbereiten und fit halten kann und die mir gleichzeitig dazu dienen, mich auf die kommende Saison vorzubereiten. Neben dem klassischen Training auf der Straße eignet sich hier das Rollentraining besonders gut. Warum das so ist, kannst du hier

Weiterlesen »
Radsporttraining mit der Rolle

Radsport Training mit der Rolle – effektive Alternative oder nutzlos?

Das Radsport Training mit der Rolle kann dich für die nächste Saison optimal vorbereiten. Wichtig hierbei ist es, dass du deine Trainingsessions gut planst und alle Bereiche trainierst. Deshalb solltest du unterschiedliche Trainingsmethoden für dich nutzen, um besser zu werden. Im folgenden Text findest du die wichtigsten Methoden auf einen Blick. Inhaltsverzeichnis1 Radsport Training mit

Weiterlesen »

Wann macht Rollentraining für Anfänger Sinn?

Macht Rollentraining für Anfänger überhaupt Sinn? Meiner Meinung nach auf jeden Fall! Vor Allem in Wintermonaten, in welchen das Radfahren im Freien problematisch wird, stellt das Rollentraining eine wunderbare Alternative dar. Allerdings würde ich dir vor Allem am Anfang empfehlen auf einen eingespannten Rollentrainer zurückzugreifen. Beim freien Rollentrainer benötigst du nämlich bereits einen geschulten Gleichgewichtssinn, welcher erst mit der Erfahrung kommt. Wenn du einem Mehrfamilienhaus trainieren willst, würde ich zusätzlich darauf achten, dass du ein einen möglichst leisen Rollentrainer zurückgreifst.  

Hier erkläre ich dir dir worauf du als Anfänger beim Rollentraining achten musst


Ähnliche Beiträge

Ergometer Training ergänzend zum Radsport

Ergometer Training am Stehtisch

Jahrelang war ich der Überzeugung, dass Radsport und Ergometer Training nicht zusammen passen. Wenn dann war ich im Winter beim Spinning, weil mit die Gruppe mitgerissen hat und ich dort perfekt hochtourige Umdrehungen trainieren konnte. Zudem kann man hier den Rumpf stärken und bleibt damit auf dem Rad seitlich stabil, was für einen höheren Vortrieb […]

Fahrradcomputer Garmin Tipps

Wenn du meine Artikel bereits schon ein bisschen länger verfolgst weißt du, dass Garmin mein persönlicher Favorit ist, wenn es um technisches Radsportzubehör geht. In meinen allgemeinen Artikeln über Garmin Fahrradcomputer und Garmin Sportuhren gehe ich auf Alle Faktoren ein, welche es beim Kauf zu beachten gilt.  Doch wie geht es weiter, wenn du bereits […]

Toolkit Tipps

Das Toolkit ist ein zunächst unscheinbares Sportzubehör. Doch jeder, der schon ein bisschen länger mit dem Radsport beschäftigt, weiß über die Wichtigkeit dieses kleinen Helfers Bescheid. In meinem Toolkit Test verrate ich dir, worauf du beim Kauf eines neuen Modelles Alles achten musst. Allerdings ist das Thema „Toolkit“ um einiges umfangreicher, als man am Anfang […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *