Skip to main content

Die richtige Vaude Fahrradtasche kaufen – Vergleich der besten Modelle 

In diesem Artikel erfährst du, worauf du achten musst, um die perfekte Vaude Fahrradtasche für deine Bedürfnisse zu finden. Wir vergleichen die besten Modelle und geben dir Tipps, wie du die richtige Wahl treffen kannst. Egal, ob du auf der Suche nach einer geräumigen Gepäckträgertasche, einem praktischen Rucksack oder einer vielseitigen Lenkertasche bist, hier findest du alle wichtigen Kaufkriterien, die dir bei deiner Entscheidung helfen werden.

Hier kommst du zu unserem großen Fahrradtaschen Test.

Die beliebtesten 6 Vaude Produkte 

123456
Modell VAUDE Aqua Box LenkertascheVAUDE GepäckträgertascheVaude Aqua BackVAUDE CruiserVAUDE SatteltascheVAUDE Wizard Wanderrucksack
Bewertung
Preis

79,78 € 90,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

178,54 € 220,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

57,95 € 70,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

14,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

18,95 € 26,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

91,99 € 120,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Test lesenDetailsDetailsTest lesenDetailsTest lesenDetailsDetailsDetails

Die Aqua Back – der Bestseller unter den Modellen 

Die Vaude Aqua Back ist ein echter Bestseller und zeichnet sich durch ihre herausragende Leistung und Vielseitigkeit aus. Hier sind die 5 wichtigsten Vorteile dieser beliebten Fahrradtasche:

  • Wasserdicht: Die Aqua Back ist absolut wasserdicht und hält deine Ausrüstung bei Regen und Spritzwasser trocken. Sie verfügt über eine zuverlässige Rollverschluss-Technologie.
  • Robustheit: Hergestellt aus strapazierfähigem und abriebfestem Material, ist diese Tasche bereit für anspruchsvolle Abenteuer. Sie hält Stößen und Stürzen stand.
  • Großzügiges Volumen: Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 48 Litern bietet die Aqua Back viel Platz für deine Ausrüstung und Einkäufe.
  • Einfache Befestigung: Das Quick-Lock2.1-System ermöglicht eine mühelose und stabile Befestigung am Gepäckträger deines Fahrrads.
  • Nachhaltigkeit: Vaude legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet umweltfreundliche Materialien sowie faire Produktionsbedingungen.

Die Vaude Aqua Back ist daher eine ausgezeichnete Wahl für Radfahrer, die auf der Suche nach einer hochwertigen und zuverlässigen Fahrradtasche sind, die sie bei jedem Wetter und auf jeder Tour begleitet.

Vaude Aqua Back

57,95 € 70,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Test lesenDetails

Diese 4 unterschiedlichen Arten von Vaudetaschen 

Erfahre im Folgenden die Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten von Vaude Fahrradtaschen: Rucksack, Gepäckträgertasche, Lenkertasche und Satteltasche. Finde heraus, welche am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Rucksack 

Vorteile:

  • Tragekomfort: Vaude Rucksäcke sind ergonomisch gestaltet und bieten hohen Tragekomfort, selbst auf längeren Touren.
  • Flexibilität: Du kannst den Rucksack nicht nur am Fahrrad tragen, sondern auch im Alltag verwenden.
  • Großzügiges Volumen: Rucksäcke bieten ausreichend Platz für Proviant, Kleidung und Zubehör.

Nachteile:

  • Schweißbildung: Bei warmem Wetter kann es unter dem Rucksack zu vermehrter Schweißbildung kommen.
  • Gewicht: Das Gewicht des Rucksacks trägst du auf dem Rücken, was bei langen Fahrten ermüdend sein kann.

Zielgruppe:

  • Fahrradfahrer, die Flexibilität und Alltagstauglichkeit schätzen.
  • Besonders geeignet für Pendler und Kurzstreckenfahrer.
VAUDE Wizard Wanderrucksack

91,99 € 120,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Details

Gepäckträger 

Vorteile:

  • Großer Stauraum: Vaude Gepäckträgertaschen bieten viel Platz für Gepäck, Einkäufe und Equipment.
  • Stabilität: Sie sind sicher am Gepäckträger befestigt und beeinflussen nicht das Fahrverhalten des Fahrrads.
  • Wasserdicht: Viele Modelle sind wasserdicht und schützen den Inhalt zuverlässig vor Regen.

Nachteile:

  • Gewicht: Die Taschen selbst können relativ schwer sein, besonders wenn sie voll beladen sind.
  • Nicht zum Tragen: Im Gegensatz zu Rucksäcken sind Gepäckträgertaschen nicht für das Tragen auf dem Rücken ausgelegt.

Zielgruppe:

  • Radreisende und Tourenfahrer, die viel Gepäck transportieren müssen.
  • Alltagsradler, die Einkäufe oder Arbeitsutensilien sicher und bequem befördern möchten.
VAUDE Gepäckträgertasche

178,54 € 220,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Details

Lenker 

Vorteile:

  • Sichtbarkeit: Lenkertaschen bieten eine gute Sicht auf den Inhalt und erleichtern den Zugriff auf Karten, GPS-Geräte oder Snacks während der Fahrt.
  • Einfache Befestigung: Das Klickfix-System ermöglicht eine schnelle und sichere Montage an vielen Lenkertypen.
  • Kompakt: Lenkertaschen sind kompakt und stören nicht beim Fahren.

Nachteile:

  • Begrenztes Volumen: Aufgrund ihrer Größe bieten Lenkertaschen weniger Stauraum im Vergleich zu Gepäckträger- oder Rucksacktaschen.
  • Gewichtsverlagerung: Schwere Beladung kann das Lenkverhalten des Fahrrads beeinflussen.

Zielgruppe:

  • Radfahrer, die während der Fahrt leicht auf ihre Habseligkeiten zugreifen möchten, wie Radreisende und Tourenfahrer.
  • Besonders geeignet für kurze Ausflüge und Tagestouren, bei denen nur das Nötigste mitgenommen wird.
VAUDE Aqua Box Lenkertasche

79,78 € 90,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Test lesenDetails

Satteltasche 

Vorteile:

  • Kompaktes Design: Vaude Satteltaschen sind klein und unauffällig, passen perfekt unter den Fahrradsattel.
  • Gewichtsverteilung: Sie beeinflussen nicht das Gleichgewicht des Fahrrads und sind ideal, um das Gewicht gleichmäßig zu verteilen.
  • Wasserdicht: Einige Modelle sind wasserdicht und schützen den Inhalt vor Nässe.

Nachteile:

  • Begrenzter Stauraum: Aufgrund ihrer Größe bieten Satteltaschen weniger Stauraum im Vergleich zu größeren Taschentypen.
  • Begrenzte Zugänglichkeit: Der Inhalt kann schwerer zugänglich sein, da die Tasche unter dem Sattel angebracht ist.

Zielgruppe:

  • Rennradfahrer und Mountainbiker, die auf kurzen oder schnellen Fahrten nur das Nötigste mitnehmen möchten.
  • Radfahrer, die eine Gewichtsverteilung am Fahrrad wünschen und auf der Suche nach einer platzsparenden Lösung sind.
VAUDE Satteltasche

18,95 € 26,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Details

Was macht die Qualität der Vaude Taschen aus? 

Die Qualität der Vaude Taschen ist ein Ergebnis mehrerer Faktoren, die sie bei Radfahrern und Outdoor-Enthusiasten so beliebt machen:

  • Nachhaltige Produktion: Vaude legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Die meisten ihrer Produkte sind umweltfreundlich und fair produziert. Sie sind Mitglied in der Fair Wear Foundation und setzen sich für soziale und ökologische Verantwortung ein.
  • Hochwertige Materialien: Vaude verwendet langlebige und strapazierfähige Materialien, die den Beanspruchungen des Radfahrens und Outdoor-Aktivitäten standhalten. Diese Materialien sind sorgfältig ausgewählt, um Qualität und Funktionalität sicherzustellen.
  • Ultraleicht: Vaude bietet auch ultraleichte Taschenmodelle an, die besonders für Radfahrer interessant sind. Diese Taschen sind leicht und bieten dennoch ausreichend Stauraum. Sie sind ideal für Touren, bei denen jedes Gramm zählt.
  • Vielfalt: Vaude hat eine breite Palette von Taschen für verschiedene Anwendungen und Bedürfnisse. Egal, ob du Radreisen, Pendeln oder Mountainbiking bevorzugst, es gibt eine passende Vaude Tasche.
  • Qualitätskontrolle: Jedes Produkt durchläuft strenge Qualitätskontrollen, um sicherzustellen, dass es den hohen Standards von Vaude entspricht. Dies gewährleistet, dass die Kunden zuverlässige und langlebige Produkte erhalten.

Vaude Taschen sind nicht nur praktisch und funktional, sondern stehen auch für soziale und ökologische Verantwortung. Diese Kombination aus Qualität, Nachhaltigkeit und Vielfalt macht Vaude Taschen bei Radfahrern und Outdoor-Enthusiasten so beliebt.

In welchen Größen werden die Vaudetaschen angeboten? 

Vaude bietet seine Fahrradtaschen in verschiedenen Größen an, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Radfahrer gerecht zu werden. Hier sind einige gängige Größen und Beispiele, welche Gegenstände in diesen gelagert werden können:

  • Kleine Taschen (3-5 Liter): Diese Taschen sind ideal für kleine Gegenstände wie Schlüssel, Geldbörse, Handy und Snacks. Sie sind perfekt für kurze Ausflüge oder Pendelfahrten.
  • Mittlere Taschen (10-20 Liter): In mittelgroßen Taschen kannst du zusätzlich Kleidung, Regenjacke oder eine kleine Picknickausstattung verstauen. Sie eignen sich gut für Tagestouren.
  • Große Taschen (25-35 Liter): Diese bieten ausreichend Platz für größere Einkäufe, Proviant und zusätzliche Kleidung. Sie sind perfekt für längere Radtouren oder Einkaufsfahrten.
  • Extragroße Taschen (40-50 Liter und mehr): Diese Taschen sind für Radreisende konzipiert und bieten viel Stauraum für umfangreiche Ausrüstung wie Zelte, Schlafsäcke und Kochutensilien.

Die genauen Größen können je nach Modell variieren, aber Vaude bemüht sich, eine breite Palette von Größen anzubieten, um sicherzustellen, dass jeder Radfahrer die passende Tasche für seine Bedürfnisse findet. Egal, ob du nur das Nötigste mitnehmen möchtest oder eine umfassende Ausrüstung für deine Abenteuer benötigst, Vaude hat die richtige Größe für dich.

Vaude Tasche Test

Wir haben Vaude Taschen in den unterschiedlichsten Größen für euch getestet!

Welche unterschiedlichen Designs werden angeboten? 

Vaude bietet eine beeindruckende Auswahl an Designs für seine Fahrradtaschen, um sicherzustellen, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Hier sind einige der vielfältigen Designs, die du finden kannst:

  • Klassisch und schlicht: Wenn du zeitlose Eleganz bevorzugst, gibt es klassische einfarbige Designs in verschiedenen Farben, die zu jedem Fahrrad passen.
  • Naturinspiration: Vaude ist bekannt für seine Naturverbundenheit, und das spiegelt sich in vielen Designs wider. Du findest Taschen mit Naturmotiven, die an Wälder, Berge und Flüsse erinnern.
  • Stadttauglich: Für Pendler und Stadtfahrer gibt es moderne, urbane Designs, die sich nahtlos in das Stadtbild einfügen.
  • Sportlich und dynamisch: Für diejenigen, die ihren sportlichen Geist betonen möchten, bietet Vaude dynamische Muster und kräftige Farben.
  • Retro-Look: Wenn du einen Hauch von Nostalgie bevorzugst, gibt es auch Retro-Designs, die an die frühen Tage des Fahrradfahrens erinnern.
  • Individuell gestalten: Einige Vaude Taschen lassen sich personalisieren, sodass du ein Design wählen kannst, das ganz deinem eigenen Stil entspricht.

Egal, ob du nach Eleganz, Funktionalität oder persönlicher Ausdrucksstärke suchst, Vaude bietet eine breite Palette von Designs, damit du die Fahrradtasche findest, die zu dir und deinem Fahrrad passt. Die große Auswahl ermöglicht es dir, deinen eigenen Stil zu zeigen und gleichzeitig von der Qualität und Funktionalität von Vaude zu profitieren.

Häufig gestellte Fragen zu Vaude Fahrradtaschen 

In den folgenden Abschnitten beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu Vaude Fahrradtaschen. Finde hier alle Informationen, die du benötigst, um die richtige Wahl zu treffen und deine Tasche optimal zu nutzen.

Wie befestigt man eine Vaude Fahradtasche? 

Das Befestigen einer Vaude Fahrradtasche ist je nach Modell unterschiedlich. Hier ist eine allgemeine Anleitung für die gängigsten Befestigungssysteme:

  • Gepäckträgertaschen:
    • Am häufigsten verwendete Methode.
    • Befestigung erfolgt mit Haken- und Schlaufen-System.
    • Taschen werden am Gepäckträger eingehängt und mit Riemen gesichert.
    • Stabilität ist entscheidend, um ein Wackeln während der Fahrt zu vermeiden.
  • Lenkertaschen:
    • Meist mit einem Klicksystem (z.B. Klickfix) befestigt.
    • Die Halterung wird am Lenker angebracht, dann kann die Tasche leicht ein- und ausgeklickt werden.
    • Achte auf einen festen Sitz der Halterung, um ein Verdrehen während der Fahrt zu verhindern.
  • Satteltaschen:
    • Diese Taschen werden direkt unter dem Sattel befestigt.
    • Verwende die mitgelieferten Riemen oder Schnallen zur sicheren Befestigung.
    • Achte darauf, dass die Tasche fest sitzt, um ein Schlagen gegen das Rad zu verhindern.
  • Rucksäcke:
    • Werden wie herkömmliche Rucksäcke auf dem Rücken getragen.
    • Es ist wichtig, die Schulterriemen korrekt einzustellen, um Komfort und Stabilität zu gewährleisten.

Stelle sicher, dass du die spezifischen Anweisungen für dein Vaude Taschenmodell befolgst, um eine sichere Befestigung zu gewährleisten. Befestigungssysteme können je nach Modell variieren, daher ist es wichtig, die mitgelieferten Anleitungen zu konsultieren.

vaude Taschen Befestigung

Vaude Taschen sind in der Regel schnell und einfach befestigt!

Wie wasserdicht sind die Vaudetaschen wirklich? 

Vaude bietet eine breite Palette von Fahrradtaschen, darunter auch wasserdichte Modelle. Die Wasserdichtigkeit kann je nach Modell variieren, daher ist es wichtig, die Produktbeschreibungen und Spezifikationen zu überprüfen. Hier sind einige wichtige Informationen:

  • Wasserdichte Modelle: Vaude bietet spezielle wasserdichte Fahrradtaschen an, die in der Regel aus wasserfestem Material gefertigt sind und verschweißte Nähte haben. Diese Taschen bieten einen hohen Schutz vor Regen und Spritzwasser und sind ideal für Touren bei schlechtem Wetter.
  • Wasserabweisende Modelle: Einige Vaude Taschen sind wasserabweisend, was bedeutet, dass sie leichtem Regen und Spritzwasser standhalten können, aber nicht für längere Tauchgänge im Wasser geeignet sind. Diese sind oft aus strapazierfähigem Material, das Feuchtigkeit abweist.
  • Regenhüllen: Viele Vaude Taschen werden mit abnehmbaren Regenhüllen geliefert, die zusätzlichen Schutz bieten. Diese Hüllen sind oft in leuchtenden Farben für bessere Sichtbarkeit erhältlich.
  • Unterschiede zwischen Modellen: Die Wasserdichtigkeit kann zwischen verschiedenen Taschenmodellen variieren. Zum Beispiel sind Gepäckträgertaschen oft besser abgedichtet als Lenkertaschen, da sie weniger direktem Regen ausgesetzt sind.

Generell gilt, dass wasserdichte Modelle von Vaude einen zuverlässigen Schutz vor Nässe bieten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Wasserdichtigkeit im Laufe der Zeit nachlassen kann, insbesondere wenn die Tasche stark abgenutzt ist. Regelmäßige Pflege und das Einhalten der Pflegehinweise helfen dabei, die Wasserdichtigkeit zu erhalten.

Ist der Laptop sicher in der Vaude Fahrradtsche? 

Vaude bietet spezielle Fahrradtaschen mit gepolsterten Laptopfächern an, die deinen Laptop sicher und geschützt transportieren können. Diese Taschen sind dafür konzipiert, Laptops vor Stößen und Erschütterungen während der Fahrt zu schützen.

Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass die Tasche die richtige Größe für deinen Laptop hat und dass der Laptop sicher und fest im dafür vorgesehenen Fach sitzt. Zusätzlich empfiehlt es sich, den Laptop in einer Schutzhülle oder einem Laptop-Sleeve zu transportieren, um zusätzlichen Schutz zu bieten.

Mit den geeigneten Vaude Fahrradtaschen und entsprechender Vorsicht kannst du deinen Laptop sicher auf deinen Radtouren mitnehmen.

Welche Modelle haben eine Diebstahlsicherung? 

Vaude bietet einige Modelle von Fahrradtaschen an, die über eine Diebstahlsicherung verfügen. Diese Sicherungen variieren je nach Taschentyp und Modell. Hier sind einige Beispiele:

  • Gepäckträgertaschen: Einige Gepäckträgertaschen sind mit abschließbaren Reißverschlüssen ausgestattet. Dies ermöglicht es, den Inhalt sicher zu verschließen und vor unbefugtem Zugriff zu schützen.
  • Rucksäcke: Bestimmte Rucksäcke verfügen über ein integriertes Schlosssystem, das es ermöglicht, den Reißverschluss oder den Hauptfachdeckel abzuschließen. Dies bietet Schutz für deine persönlichen Gegenstände.
  • Lenkertaschen: Einige Lenkertaschen haben abschließbare Befestigungssysteme, um zu verhindern, dass die Tasche während der Fahrt leicht entfernt werden kann.

Die Diebstahlsicherung kann je nach Modell variieren, daher ist es wichtig, die Produktbeschreibungen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die von dir gewählte Tasche über die gewünschten Sicherheitsfunktionen verfügt. Eine Diebstahlsicherung bietet zusätzliche Sicherheit und schützt deine Wertsachen, wenn du dein Fahrrad unbeaufsichtigt lässt.

Sind die Vaude Taschen auch für E-Bikes geeignet? 

Vaude Tasche E-Bike

Die meisten Vaude Taschen eignen sich auch perfekt für E-Bikes.

Ja, viele Vaude Fahrradtaschen sind auch für E-Bikes geeignet. Hier sind einige wichtige Punkte, die du beachten solltest:

  • Befestigung: Die meisten Vaude Taschen werden an Gepäckträgern oder Lenkern befestigt. Stelle sicher, dass die Befestigungsmethode zu deinem E-Bike passt und kompatibel ist.
  • Gewicht: Da E-Bikes oft schwerer sind als herkömmliche Fahrräder, ist es wichtig, das Gesamtgewicht, einschließlich der Taschen und des Inhalts, im Auge zu behalten. Achte darauf, dass du die empfohlene Traglast nicht überschreitest.
  • Stabilität: E-Bikes können aufgrund des Zusatzgewichts und der höheren Geschwindigkeiten stabiler sein. Achte darauf, dass die Taschen stabil befestigt sind, um ein Wackeln oder Verrutschen während der Fahrt zu vermeiden.
  • Ladeanschluss: Wenn du elektronische Geräte, wie z.B. dein Smartphone oder GPS, während der Fahrt aufladen möchtest, achte darauf, dass die Taschen über entsprechende Öffnungen für Kabel verfügen.

Vaude bietet eine breite Palette von Taschen, die den Bedürfnissen von E-Bike-Fahrern gerecht werden. Denke daran, die Spezifikationen der einzelnen Modelle zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie zu deinem E-Bike passen und die gewünschten Funktionen bieten

Wie Nachhaltig ist Vaude? 

Vaude ist ein Unternehmen, das einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz legt. Hier sind einige Aspekte, die Vaude zu einem nachhaltigen Unternehmen machen:

  • Nachhaltige Materialien: Vaude verwendet umweltfreundliche Materialien, darunter recycelte Stoffe und Bluesign®-zertifizierte Stoffe, die schädliche Chemikalien und Ressourcen sparen.
  • Vegan-freundlich: Vaude bietet eine breite Palette von veganen Produkten an, die ohne tierische Materialien hergestellt sind. Dies ermöglicht es Tierliebhabern, umweltbewussten Konsumenten und Veganern, Produkte zu wählen, die ihren Überzeugungen entsprechen.
  • Nachhaltige Produktion: Vaude achtet darauf, dass die Produktion in ihren eigenen Fabriken in Deutschland und in ausgewählten Partnerfabriken weltweit unter fairen und ökologischen Bedingungen stattfindet.
  • Recycling und Upcycling: Das Unternehmen engagiert sich für die Wiederverwendung und das Upcycling von Produkten. Sie haben sogar eine „Green Shape“ Linie, die aus wiederverwerteten Materialien hergestellt wird.
  • CO2-Neutralität: Vaude hat das Ziel, bis 2022 CO2-neutral zu sein und setzt sich aktiv dafür ein, den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Vaude ist ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit in der Outdoor-Branche und hat zahlreiche Auszeichnungen für ihre Umwelt- und Sozialinitiativen erhalten. Wer nach umweltfreundlichen und ethischen Produkten sucht, findet bei Vaude eine verlässliche Option.

Werden Ersatzteile angeboten? 

Ja, Vaude bietet Ersatzteile für viele seiner Taschenmodelle an. Dies unterstreicht das Engagement des Unternehmens für Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Zu den angebotenen Ersatzteilen gehören oft:

  • Reißverschlüsse: Falls ein Reißverschluss beschädigt ist, kannst du Ersatzreißverschlüsse erhalten.
  • Schnallen und Verschlüsse: Defekte Schnallen oder Verschlüsse können ausgetauscht werden.
  • Gurte und Riemen: Bei Verschleiß oder Beschädigung von Gurten und Riemen bietet Vaude Ersatzteile an.

Die Verfügbarkeit von Ersatzteilen kann je nach Modell variieren. Es ist jedoch beruhigend zu wissen, dass Vaude Wert auf die Reparatur und Wartung seiner Produkte legt, um deren Lebensdauer zu verlängern und Ressourcen zu schonen.

Kann man eine Vaude Tasche selber reparieren? 

Ja, viele Reparaturen an Vaude Taschen können eigenständig durchgeführt werden, insbesondere wenn es sich um kleinere Probleme handelt, wie zum Beispiel eine kaputte Naht. Hier sind einige Schritte, die du unternehmen kannst:

  • Kaputte Naht: Wenn eine Naht beschädigt ist, kannst du sie mit einer Nähmaschine reparieren oder von Hand nähen. Verwende hochwertiges Nähgarn und folge den bestehenden Nähten als Anleitung.
  • Reißverschluss: Bei einem defekten Reißverschluss kann oft das Schieberad ausgetauscht werden. Vaude bietet auch Ersatzreißverschlüsse an.
  • Schnallen und Verschlüsse: Wenn Schnallen oder Verschlüsse kaputt sind, können diese oft ausgetauscht werden. Vaude bietet auch Ersatzteile an.

Es ist wichtig zu beachten, dass Vaude eine Garantie für Material- und Verarbeitungsfehler bietet. Wenn deine Tasche innerhalb der Garantiezeit Schäden aufweist, die nicht auf normale Abnutzung zurückzuführen sind, kannst du dich an den Vaude-Kundendienst wenden, um herauszufinden, ob die Reparatur oder der Ersatz gedeckt ist. Für DIY-Reparaturen bietet Vaude oft Anleitungen auf ihrer Website, um dir bei der Durchführung von Reparaturen zu helfen.

Vaude Tasche Garantie

Kleinere Schäden kann man selber reparieren, dennoch lohnt es sich immer zu prüfen, ob die Garantie gilt!

Für was steht der Name Vaude?

Der Name „Vaude“ steht für „Volker, Alfred, Udo, Dorotee, Erna“. Dies sind die Vornamen der Gründerfamilie des Unternehmens, das 1974 gegründet wurde.

Vaude oder Ortlieb? 

Beide Unternehmen, Vaude und Ortlieb, sind in der Outdoor-Branche bekannt und beliebt. Hier ist ein Vergleich ihrer Stärken und Schwächen:

Vaude:

  • Nachhaltigkeit: Vaude hat sich einen Namen für sein starkes Engagement für Nachhaltigkeit und Umweltschutz gemacht. Sie verwenden umweltfreundliche Materialien und betreiben eine umweltschonende Produktion.
  • Vielfalt: Vaude bietet eine breite Palette von Outdoor-Produkten an, von Bekleidung bis zu Ausrüstung, darunter auch Fahrradtaschen.
  • Soziale Verantwortung: Das Unternehmen setzt sich für faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette ein.

Schwächen von Vaude:

  • Preis: Vaude-Produkte können tendenziell etwas teurer sein.
  • Nischenprodukte: Einige spezialisierte Outdoor-Ausrüstungen könnten in der Vaude-Kollektion begrenzt sein.

Ortlieb:

  • Wasserdichtheit: Ortlieb ist bekannt für seine wasserdichten Taschen, die bei Outdoor-Aktivitäten und Radtouren sehr geschätzt werden.
  • Robustheit: Die Produkte von Ortlieb sind bekannt für ihre Langlebigkeit und Robustheit.
  • Spezialisierung: Das Unternehmen hat sich auf wasserdichte Taschen und Ausrüstung spezialisiert und bietet eine breite Palette von Modellen an.

Schwächen von Ortlieb:

  • Nachhaltigkeit: Ortlieb legt weniger Fokus auf Nachhaltigkeit im Vergleich zu Vaude.
  • Preis: Hochwertige, wasserdichte Ausrüstung kann preisintensiv sein.

Die Wahl zwischen Vaude und Ortlieb hängt von deinen individuellen Bedürfnissen und Prioritäten ab. Wenn Nachhaltigkeit und Vielfalt wichtig sind, könnte Vaude die bessere Wahl sein. Wenn du jedoch besonders wert auf Wasserdichtheit und Robustheit legst, könnte Ortlieb die richtige Option sein.

In einem anderen Artikel auf dieser Webseite haben wir die Ortlieb Fahrradtaschen miteinander verglichen.